50 Jachten werden um "Eine Tasse der Flechte von Kinburnsky"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1324 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(794)         

Die ökologische Regatta eines Namens von Sergey Shapovalov "Eine Tasse der Flechte von Kinburnsky" wird vom 13. Juni bis zum 15. Juni 2008 auf einem traditionellen Weg - Nikolaev - Ochakov - der Flechte von Kinburnsky (der Golf von Yagorlitsky) - Nikolaev gehen. Darüber auf einer Presse - um "Kinburn: Aussichten der erwogenen Entwicklung" wurden vom Kopf des Südlichen Zweigs des Nationalen ökologischen Zentrums der Ukraine Oleg Derkach und der Direktor des Regionalen park Landschafts"Kinburnsky Braid" Zinoviy Petrovich berichtet.

- Die Regatta passiert auch entlang Grenzen des Schwarzen Meeres biospheric Reserve - der Golf von Yagorlytsky, die Inseln Long und Herum, das Holz von Volyzhinsky deshalb wir müssen die Handlungen mit dem Reservemanagement koordinieren, bringt Erlaubnis ins Ausführen von Rassen. - das Mitglied des Organisationskomitees einer Regatta erzählt Oleg Derkach. - Erlaubnis wird bereits von uns bekommen, und alle Mannschaften, die an Konkurrenzen teilnehmen, nehmen Verpflichtungen an, an einer Naturschutzweise zu kleben. Während einer Regatta gab es Fälle der Leckage von Ölprodukten, aber Mannschaften versuchen, ähnliche Ereignisse zu vermeiden. Der Müll, der sich auf Jachten, von der Reserve und dem Park versammelt, wird weggenommen.

Wie das Organisationskomitee einer ökologischen Regatta berichtet, besteht Handlung aus zwei Zusammensetzung. In - das erste, diese Sportkonkurrenz, für die Organisation der Präsident des Nikolaevs Regionalföderation, Sergey Isakov durchzusegeln, verantwortlich ist. Andererseits ist es eine Naturschutzhandlung, befiehlt der Oleg Derkach.

Durch den Vertrag werden Konkurrenzen für den Dreieinigkeitsurlaub gehalten. Die feierliche Öffnung einer Regatta wird in Nikolaev an 17.30 am 13. Juni, an 18.00 stattfinden - Teilnehmer fangen an. Weil die ganze Nacht der Jacht Ochakov gehen wird, wo Anfang vorher seit den 9. Morgen geplant wird. Um vom Golf von Yagorlytsky zurückzukommen, wenn Wetterbedingungen erlauben, wird es durch die Insel von Tendr geplant. Das Belohnen von Preisträgern und ernste Schließen einer Regatta werden am 16. Juni an 13.00 in Nikolaevsk Regionaljachten - Klub stattfinden.

Im Ausführen einer Regatta gibt es "pluses" und "minuses", den Direktor der Landschaft der Park Zinoviy Petrovich spricht darüber.

- Im Laufe 15-ти Jahre, dank des Ausführens einer Regatta, werden Bekanntheit und die Zustände sowohl zur Schönheit, als auch zu Problemen der Flechte von Kinburnsky gezogen, umweltfreundliche Mittel des Transports werden propagiert. Schwierigkeiten, dass heute Leute, und tatsächlich hier die Infrastruktur gehen, die erlauben würde, sie auf dem Spieß zu akzeptieren, bestehen heute nicht.

Die fünfzehnte ökologische Regatta, an der 50 Jachten von der Ukraine dieses Mal teilnehmen werden, wird vom Nikolaev Regionalföderation der Schifffahrt, Nationale Universität des Schiffsbaus dessen ausgeführt. Der Admiral Makarov und der Südliche Zweig des Instituts für die Ökologie von NETZEN der Ukraine mit der Teilnahme von Nikolaev Regionaljachten - Klub, der regionale park Landschafts"Kinburnsky Braid" und das Schwarze Meer biospheric Reserve.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik