Rada hat das Gesetz über den Kampf gegen die Arbeitslosigkeit

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 822 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Die Verkhovna Rada aus Ukraine hat als Ganzes die Rechnung N3489 "Über die Modifizierung von Einigen Gesetzen der Ukraine bezüglich der Verminderung des Einflusses der Weltfinanzkrise durch den Bereich der Beschäftigung der Bevölkerung" genehmigt. Die Abgeordneten von 418 Leuten haben für die relevante Entscheidung gestimmt.

Diese Rechnung stellt Gelegenheit zur Verfügung, Fonds auf der Arbeitslosigkeit wegen der Übertragung des Teils der Mittel vom Versicherungsfonds auf Berufsunfällen und Versicherungsfonds auf der vorläufigen Arbeitslosigkeit zu vergrößern.

Auch es wird angeboten, um bis zum 31. Dezember 2010 Arbeitgeber von einer Aufgabe zu befreien, 5 % von Arbeitsplätzen für die Kategorie der Bevölkerung vorzubestellen, die sozialen Schutz braucht.

Außerdem wird es angeboten, um Handlung von Standards von Gesetzen aufzuhören, die Arbeitgebern erlauben, Ausländer oder staatenlose Personen ohne die Erlaubnis auf der Beschäftigung seit einem Jahr anzustellen.

Außerdem wird es angeboten, um die Liste von Personen auszubreiten, die eine Versicherung auf der Arbeitslosigkeit verwenden. Bei der Vollziehung zur zweiten Lesung diese Rechnung wurde die Bemerkung von Abgeordnetem der Leute Valery Sushkevich bezüglich der Unzulässigkeit der Verminderung von Quoten der Beschäftigung von Behinderten betrachtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik