Rada für das zweite Mal hat dem Budget

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 790 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(474)         

Die Verkhovna Rada aus Ukraine hat wieder in der ersten Lesung und als Ganzes als das Gesetz das Staatsbudget der Ukraine für 2009 nicht unterstützt.

Weil sich der Korrespondent der UNIAN-Berichte, für gewählte 219 (an notwendigen 226 - der UNIAN) von den Abgeordneten von 425 Leuten in einem Sitzungssaal eingeschrieben hat.

Der Bruchteil der kommunistischen Partei der Ukraine hat in der vollen Kraft vom Bruchteil der Partei von Gebieten nicht gestimmt, die der Abgeordnete eines Leute zu pro gewählt hat. Vom Bruchteil von BYuT die Abgeordneten von 155 Leuten von GUT dem Bruchteil - hat NANOSEKUNDE - 43 gestimmt. Der Bruchteil des Blocks von Litvin in der vollen Kraft hat für den Entwurf des Gesamthaushaltsplans gestimmt.

Während der Leistung das erste der vize Premierminister - der Minister der Ukraine hat Oleksandr Turchynov, der die Abgeordneten von Leuten genötigt hat, den Entwurf des Gesamthaushaltsplans zu genehmigen, bemerkt, dass es unmöglich ist, das Budget unermesslich zu vergrößern, alle Vorschläge der Abgeordneten von Leuten der Ukraine betrachtet.

Gemäß ihm wurde alles so viel wie möglich gemacht, Vorschläge von Abgeordneten in der Rechnung zur Verfügung zu stellen. "Ja, Das Budget schwierig, aber es echt", - wurde von A.TURChINOV erzählt. Er hat betont, dass "die Verwerfung des Budgets ein mehr Zertifikat dass politische und wirtschaftliche Stabilisierung in der Ukraine unter einem Fragezeichen ist".

Wie berichtet, der UNIAN, gestern, am 25. Dezember, in der Verkhovna Rada gab auch es keine Stimmen für die Adoption des Budgets 2009. gewählter pro die Abgeordneten von 223 Leuten von 435.

Auf der Stimme Parlamentariern das Angebot des BP-Komitees auf dem Budget auf der gleichzeitigen Stimme für das Budget 2009 und in der ersten Lesung, und wurde sofort als Ganzes gestellt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik