Der arbeitslose Nikolaev wird einfacher und schneller fähig sein, um Unterkunftsubventionen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 862 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Am 20. Dezember hat das aktuelle Jahr die Regierung die wichtige Entscheidung bezüglich der Stärkung des sozialen Schutzes von Bürgern in den Bedingungen einer Wirtschaftskrise getroffen.

Der Verlust der Arbeit von Bürgern infolge der Verminderung der Produktion führt zur scharfen Verminderung des kumulativen Einkommens ihrer Familien, der Wartungskosten von Kindern, tut unmögliche rechtzeitige Zahlung zhilishchno - Dienstprogramme. Zur gleichen Zeit bekommen solche Bürger das Recht zum Zweck der sozialen Staatshilfe zu dürftigen Familien und einer Unterkunftsubvention als diese Typen der Staatshilfsbezahlung auf der Grundlage vom Familieneinkommen seit den letzten sechs Monaten nicht.

Zum Zweck der Annäherung in der Zeit des Kaufens zum Zweck der sozialen Hilfe und Unterkunftsubventionen für Bürger, die infolge einer Wirtschaftskrise Arbeit am Unabhängigen von ihnen Verhältnisse verloren haben und in Übereinstimmung mit dem feststehenden Verfahren den Arbeitslosen, die Entschlossenheit des Kabinetts der Ukraine vom 20. Dezember 2008 anerkannt haben, hat Nr. 1084 "Einige Fragen der Definition des kumulativen Einkommens einer Familie für getrennte Typen der sozialen Hilfe" eine Ordnung der Berechnung des kumulativen Einkommens für Familien des Arbeitslosen geändert.

Durch die Regierungsentscheidung wird es gegründet, dass auf Bitte von diesen Bürgern das kumulative Einkommen ihrer Familien zum Zweck aller Typen der sozialen Hilfe nicht in sechs Monaten berechnet wird, weil es durch die aktuelle Gesetzgebung, und in drei letzten Monaten zur Verfügung gestellt wird. Zum kumulativen Einkommen einer Familie statt eines Gehaltes seit den letzten Monaten das Ausmaß der ernannten Hilfe mit der Arbeitslosigkeit in einem Monat der Adresse zum Bestimmungsort wird die Hilfe betrachtet.

So werden Unterkunftsubventionen, die soziale Staatshilfe zu dürftigen Familien und die Staatshilfe zu Familien mit Kindern auch zu 3 Monaten, statt seit sechs Monaten ernannt, weil es durch das Funktionieren der Ordnung zur Verfügung gestellt wird.

Die Anwendung solcher Ordnung der Berechnung des kumulativen Einkommens einer Familie wird erlauben, die Staatsunterstützung zu dürftigen Familien für die Zahlung zhilishchno - Dienstprogrammen, der Wartung von Kindern in den ersten Monaten nach dem Verlust durch Mitglieder der Familie der Arbeit von - für die Finanzkrise zur Verfügung zu stellen.

Entschlossenheit des Kabinetts der Ukraine 20.12.2008 Nr. 1084 wird vom Tag des Erscheinens wirken, und wird vor der Stabilisierung finanziell - eine Wirtschaftslage in der Ukraine, aber nicht weiter arbeiten als am 1. Januar 2011, Berichte Hauptabteilung der Arbeit und

sozialer Schutz der Bevölkerung des Nikolaevs Regionalstaatsregierung.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik