Der Kopf des Nikolaevs UNP will das in der Ukraine, ist "in die Stundung auf den Konflikten"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 905 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(543)         

Der Kopf des Nikolaevs Regionalorganisation der Partei der ukrainischen Leute Yury Shirko hat sich über zahlreiche Erklärungen und das Projekt der Darstellung der Abgeordneten von Leuten von BYuT "Über die Einleitung einer Frage der Entladung des Präsidenten der Ukraine Yushchenko Victor Andreevich von einer Position als Anklage im Zusammenhang mit der Durchführung von Verbrechen geäußert", meldet eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalorganisation der Partei der ukrainischen Leute.

"Die Partei der ukrainischen Leute setzt Einleitung des Verfahrens der Anklage oder sogar freiwilligen Ruhestandes des Präsidenten entgegen, nachdem die ganze Folge von Ereignissen nur noch mehr eine Situation hat destabilisieren und eine politische und Wirtschaftskrise", - der Kopf des Nikolaevs Regionalorganisation der erklärten Partei der ukrainischen Leute anspitzen können.

Der Politiker ist überzeugt, dass in den echten Bedingungen der Präsident und der Premierminister "in die Stundung auf den Konflikten" und wert seienden Anklagen eingehen müssen, zusammen sich auf der parlamentarischen Koalition neigend, um die Ukraine aus der Krise zu bringen.

Gemäß Yury Shirko wird die Anklage des Präsidenten Unordnung der kürzlich geschaffenen Koalition, Lähmung der Arbeit des Parlaments und der Regierung bedeuten, die direkt Staatssicherheit droht und die Basen für die Souveränitätsdrohung schafft. Deshalb müssen sich Victor Yushchenko und Yulia Timoshenko an einem Verhandlungstisch setzen und gemeinsam definieren, wie sich der Staat weiter entwickeln muss. Der Kopf des Nikolaevs UNP hat hinzugefügt, dass heute es notwendig ist, gegenseitige gegenseitige Beschuldigungen durch konstruktive Verhandlungen zu ersetzen. "Wenn von - für den Konflikt der Spitzenbeamten des Staates der Ukraine die Staatssouveränität verliert, wird es keine Unterscheidung geben, wen schuldiger - der Präsident oder der Premierminister - der Minister", - Yury Shirko summiert hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik