V. Yushchenko: In 10 Tagen des Januars die Einnahmen des Staatsbudgets, das auf 1 Milliarde UAH - 10 % der geplanten Quittungen im Januar

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 766 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(459)         

In 10 Tagen des aktuellen Monats haben die Einnahmen des allgemeinen Fonds des Staatsbudgets alle auf 1 Milliarde UAH wieder gefüllt, der 10 % der geplanten Quittungen im Staatsbudget im Januar macht. Darüber auf der Sitzung, die Fragen der Durchführung des Budgets, des Präsidenten der Ukraine gewidmet ist, hat Victor Yushchenko, der Korrespondent von RBC - Berichte von Ukraine berichtet.

V. Yushchenko hat auch dass hinzugefügt, wenn solche Situation weiter weitergehen wird, "wird es eine schwierige, beispiellose Situation sein".

Der Präsident hat berichtet, dass im Budget in 10 Tagen des aktuellen Jahres auf 400 Millionen UAH es weniger ist als Einnahme, als für die ähnliche Periode von 2008. Als Ganzes, gemäß V. Yushchenko, jetzt gab es eine intensive Situation mit Quellen im allgemeinen Fonds des Budgets.

Der Kopf von NBU Vladimir Stelmakh und dem Finanzminister Victor Pinzenyk nimmt am Treffen des Präsidenten teil.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik