V. Yushchenko: Die Ukraine hat ungesetzlich das russische Benzin nicht ausgewählt, das in der EU

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 743 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(445)         

Die Ukraine hat ungesetzlich das russische in den Ländern der Europäischen Union transportierte Benzin nicht ausgewählt. Ich habe es heute auf einer Presse - Konferenzen der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko, der Korrespondent von RBC - Berichte von Ukraine erklärt. "Seit dem 1. Januar 2009 hat die Ukraine ungesetzlich das russische Benzin nicht ausgewählt. Es wurde kein Kubikmeter ausgewählt. Die Ukraine war, ist und wird der zuverlässige transitor sein, und hat keinen Schritt gemacht, um Versorgung des russischen Benzins zu den Ländern der Europäischen Union aufzuhören", - hat er erzählt. Außerdem gemäß V. Yushchenko, "Ist die Ukraine nicht der Schuldner zu jeder russischen Struktur für das 2008 verbrauchte Benzin".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik