Yushchenko hat Medvedev genötigt, europäischem Benzin

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 804 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(482)         

Der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko hat Telefongespräch mit dem Präsidenten der Russischen Föderation Dmitry Medvedev ausgeführt, während dessen gedrängt hat, um Versorgung des russischen Erdgases den europäischen Verbrauchern zur Verfügung zu stellen. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Staatsoberhauptes.

Für die Transiterneuerung, gemäß ihm, ist es notwendig, im ukrainischen Gasübertragungssystem von 330 Millionen Kubikmeter Benzin herunterzuladen.

"Der Reihe nach versichert die Ukraine Durchfahrt von allen, die von der russischen Seite und den europäischen Verbrauchern von Volumina von Benzin auf dem Territorium zusammengezogen sind", - hat Yushchenko erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik