Das Ekvator Werk modernisiert die Ausrüstung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 927 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

- Nur Modernisierung erlaubt uns, Positionen auf dem Markt, - der Präsident des Verwaltungsrates von OJSC Ekvator Plant (Nikolaev) Sergey Kantor bemerkt während einer Sitzung mit dem Management der Industrie- und Handelskammer von Nikolaev zu halten. 2008 hat die Gesellschaft Produktionen verdoppelt.
Verfall российско - die ukrainischen Beziehungen betrifft negativ "Äquator"-Positionen auf dem russischen dafür traditionellen Markt. Dennoch im Anschluss an die Ergebnisse des letzten Jahres wurden mehr als 60 % der Produktion an die russischen Kunden geliefert: zum Schiffsbau und den Schiffreparaturenunternehmen, einschließlich, für den militärischen Schiffsbau.
In der Ukraine "Äquator" mit der Elementbasis, die in strengen Seeeinschränkungen und eine Betriebszeit der eigenen CB erfolgreich technisch erfüllt worden ist, habe ich den Markt der Produktion von Systemen der Lüftung gemeistert, bedingend und Reinigung von Luft für Eisenbahn-Transport- und Kernkraftwerke.
Werk von Ekvator - der energische Teilnehmer des Programms eines Staatsprogramms des Aktualisierens des Parks von Personeneisenbahnwaggons. Im letzten Jahr hat das Unternehmen ungefähr 130 Wagenklimaanlagen für das Autobauen-Werk von Kryukovsky verladen.

- Heute von - für die Krise wird das Programm angehalten, die letzte Partei von Klimaanlagen wird sogar nicht dem Kunden nicht verladen, - Sergey Kantor hat erzählt. - es gibt keine Klarheit, und wie sich diese Arbeit in diesem Jahr entwickeln wird.

Trotz einer schwierigen Finanzsituation mehrerer traditioneller Partner setzt Werk von Ekvator Produktionsmodernisierung fort. Im letzten Jahr hier beendet ein ganzer Satz einer kuppelnden Seite die japanische Hopräzisionsausrüstung. Es wird bereits erworben und in diesem Jahr das moderne japanische Metallbearbeitungszentrum mit ChPU, im Betrag von ungefähr 0,5 Million Dollar
wird in die Arbeitsmodernisierung eingegangen reduziert Abhängigkeit vom Mangel an erfahrenen Arbeitern - stanovnik, um zur gleichen Zeit Selbstkostenpreis zu reduzieren und beträchtlich Qualität der Produktion, den Direktor der Unternehmenszeichen zu verbessern.
Während der Unternehmensbesuchregierung und Köpfe von Abteilungen des Nikolaevs hat die Industrie- und Handelskammer die Produktion und das Problemwerk, die ausgetauschten Angebote auf der Vergrößerung der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen von Nikolaev kennen gelernt.

Reference:OJSC Ekvator Werk (Nikolaev) macht die Ausrüstung der Lüftung, des Bedingens und der Reinigung von Luft für Schiff- und Schifflebensunterstützungssysteme und auch der speziellen Ausrüstung für das Kernkraftwerk und das Thermalkraftwerk, die Jagdhäuser von Fahrern der Hauptlokomotiven und elektrischen Lokomotiven, Abteilungsautos, die Unternehmen pharmazeutische und Verarbeitungsindustrie, Metallurgie.Beschäftigtenzahl - 750 Menschen.Das Unternehmen wird auf dem Gehorsam des Qualitätsverwaltungssystems des Unternehmens zu ISO 9001-2000 internationale Standardvoraussetzungen bescheinigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik