Die Ukraine und Russland planen, Gasverträge

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 816 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(489)         

Die Ukraine und Russland werden am Montag Dokumente auf Bedingungen der Versorgung des russischen Erdgases in die Ukraine und über Bedingungen seiner Durchfahrt zu den Ländern Europas unterzeichnen.

Wie berichtet, der UNIAN im Management auf Kommunikationen mit Massenmedien des Sekretariats des Kabinetts der Ukraine, es wurde vom Premierminister - dem Minister der Ukraine Yulia TYMOSHENKO während der gemeinsamen Annäherung zusammen mit dem Premierminister - der Minister der Russischen Föderation zur Presse im Anschluss an die Ergebnisse von Verhandlungen erklärt, die 5 Stunden gedauert haben. "Deysvitelno, Verhandlungen waren hart, aber wir sind zur Zustimmung gekommen, erlaubend, alle notwendigen Dokumente zu unterzeichnen", - hat mit Yu betont. Tymoshenko.

Der Premierminister - der Minister hat berichtet, dass, den Ergebnissen von Verhandlungen folgend, die Anweisung zum Management von NAK Naftogaz Ukrainy gegeben wird und "Gazprom" bis zum Montag, um alle notwendigen Dokumente vorzubereiten und sie gemäß den getroffenen Vereinbarungen auszugeben.

Der Kopf der ukrainischen Regierung hat versichert, der direkt nach dem Unterzeichnen der angegebenen Dokumentengasdurchfahrt zu den Ländern Europas fortgesetzt wird. "Nach dem Unterzeichnen aller Dokumente auf der Durchfahrt von Benzin alle Ströme der Durchfahrt von Benzin nach Europa wird die ganze Versorgung von Benzin nach Europa erneuert", - hat Yu bestimmt. Tymoshenko.

Der Reihe nach der Kopf der Regierung der Russischen Föderation Wladimir Putin hat erklärt, dass während Verhandlungen die Vereinbarung dessen dass die Ukraine und Russland in Fragen der Versorgung des Gaspasses zur europäischen Formel der Preiskalkulation getroffen wird. Er hat auch berichtet, dass die Parteien zugegeben haben, dass die Ukraine einen 20-Prozentsatz-Preisnachlass für Erdgas unter der Bedingung der Bewahrung eines Zolltarifs des Pumpens des russischen Benzins für die europäischen Verbraucher 2009 zum Preis von 2008 erhalten wird. Der Premierminister - der Minister Russlands hat bemerkt, dass seit dem Januar 2010 die Ukraine und Russland völlig zur Preiskalkulation von Zolltarifen des Pumpens von Benzin in die volle Übereinstimmung mit den europäischen Standards gehen werden.

"Bald Durchfahrt und die ukrainische Partei ich habe uns davon versichert, es wird erneuert", - hat V. Putin bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik