Der Gouverneur Alexey Garkusha hat die Ergebnisse des letzten Jahres

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 761 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(456)         

Heute, am 20. Januar, habe ich eine Presse - Konferenz des Gouverneurs des Nikolaevs Gebiet Alexey Garkusha stattgefunden. Am Anfang eine Presse - Konferenzen hat der Gouverneur gesammelt auf Ergebnissen angezeigt, mit denen das Gebiet im letzten Jahr fertig gewesen ist.

Gemäß Alexey Nikolaevich als Ganzes wurde Jahr ziemlich gut für das Gebiet gegeben. Der Gouverneur hat bemerkt, dass ihm nachgefolgt wurde, um Verwaltungsprozesse zu stabilisieren. In der Bereichswirtschaft wurde positive Dynamik, abgesehen von den letzten Monaten auch beobachtet.

"Im letzten Viertel haben wir Kriseneinfluss gefühlt, jedoch haben wir geschafft, Produktion zu halten, wo der kleine Gewinn - 0,4 %" sogar am Niveau beobachtet wurden, - hat Alexey Garkusha erklärt.

Auch er hat berichtet, dass im letzten Jahr Hinweise in solchen Zweigen der Produktion als der Maschinenbau, die leichte und chemische Industrie gewachsen ist. Der beträchtliche Gewinn wurde im Agro-Industriekomplex - fast Produktionsverwirklichung vergrößert zweimal beobachtet. Es ist bekannt, dass der landwirtschaftliche und industrielle Komplex eine Sparunterstützung ist - blockiert es alle Problembereiche. Deshalb hat der Gouverneur bemerkt, wir werden alles machen, um Hinweise des Agro-Industriekomplexes am Niveau von 2008 zu halten.

Positive Dynamik wurde beobachtet und im Transportzweig. Also, weil das 7-%-Wachstum des Volumens des Fracht- und Personenverkehrs beobachtet wurde.

"Wir sehen, dass die Wirtschaft trotz Krisenmanifestationen gearbeitet hat", - hat der Gouverneur zusammengefasst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik