Die Steuerfachmänner von Nikolaev setzen fort, Information von Bürgern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 760 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(456)         

Die öffentliche Steuererhebung im Gebiet von Nikolaev schenkt spezielle Aufmerksamkeit der rechtzeitigen und objektiven Rücksicht von Adressen von Bürgern, Befriedigung ihrer legitimen Rechte und Interessen auf der Durchführung von Bestimmungen der Verordnung des Präsidenten der Ukraine von am 7.02.2008 Nr. 109/2008. Seitdem der Anfang von Jahr-Bürgern nicht nur für Beratungen bezüglich der Anwendung der Steuergesetzgebung gerichtet hat, sondern auch Auskunft über Unternehmer gegeben hat, die ungesetzliche Tätigkeit ausführen und dem Zahlen von Steuern ausweichen.

Für 2008 in der Staatssteuererhebung des Gebiets von Nikolaev das 441 schriftliche Berühren von Bürgern, das um 12 % weniger als 2007 angekommen wird. Gemäß den genehmigten Terminpersonalempfängen von Bürgern durch das Management wurden облГНА ausgeführt und KURVE. Für 2008 persönlich haben Köpfe 1271 Bürger akzeptiert. Beamte von Körpern der Staatssteuererhebung des Gebiets von Nikolaev haben unwiderlegbare Antworten Bürgern auf den aufgebrachten Fragen zur Verfügung gestellt. Gemäß den genehmigten Listen im Gebiet, das Ausgangsempfänge durch einen Verwaltungsausschuss der Staatssteuererhebung des Gebiets ausführt, auf dem für das Geschäftsjahr es akzeptiert wurde, wird der 393. Bürger organisiert.

In schriftlichen Adressen und auf persönlichen Empfängen 2008 haben Bürger die Frage relativ über die Gebühr einer Steuer auf das Einkommen von natürlichen Personen - 534, Kontrolle - Testarbeit - 235, eine Ordnung der Besteuerung des Einkommens vom Geschäftsvolumen - 194, Zahlungen für die Erde - 168, die MWSt. - 154, eine Ordnung des Umstrukturierens einer Steuerschuld - 54, einer Steuer auf Eigentümer von Fahrzeugen - 53, der Besteuerung des Gewinns der Unternehmen - 45 aufgebracht, - 33, eine Ordnung der Anweisung von Kennnummern - 32, Miete und Quellenzahlungen - 27 lizenzierend, die feste landwirtschaftliche Steuer - 26, andere Fragen - 157, zeigt Abteilung in großen Mengen - erklärende Arbeit an und richtet облГНА.

Information über das Ausführen eines Empfangs von Bürgern durch einen Verwaltungsausschuss und anderen Beamten von GNA der Ukraine, GNA im Gebiet von Nikolaev wird an Standplätzen in Steuerinspektionen, und auch in einem Web - Seiten gelegt: GNA der Ukraine - www.sta.gov.ua; GNA im Gebiet von Nikolaev - www.odpa14.gov.ua.

Für die Hilfe zu Bürgern ist Es Information - die GNA-Hilfsabteilung der Ukraine stellt Antworten auf eine Frage zur Verfügung trägt

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik