Das Antimonopolkomitee hat die Vereinigung von Dnepro - Bugsky und Seehäfen von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 849 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(509)         

Das Antimonopolkomitee der Ukraine hat Erlaubnis dem Staatsbetrieb "Dnepro — Bugsky Seehandelshafen" (Nikolaev) gewährt, um sich mit dem Staatsbetrieb "Seehandelshafen von Nikolaev" anzuschließen. Darüber meldet eine Presse - Dienst AMKU.

Im Juli 2008 hat sich das Kabinett dafür entschieden, Dnepro beizufügen - der Seehafen von Bugsky zum Seehafen von Nikolaev, und am Ende der letzten Jahr-Vereinigung von Häfen ist praktisch zum Ende gekommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik