Gold und Reserven in fremder Währung von NBU haben auf 6 Milliarden Dollar

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 823 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Gold und Reserven in fremder Währung der Nationalen Bank wurden von 38 Milliarden bis 32 Milliarden Dollar reduziert. Der Leiter des Rats von NBU Pyotr Poroshenko hat darüber auf Luft des Radios "Svoboda" angezeigt.

Es hat erklärt, dass die Nationale Bank dazu gezwungen wurde, Währung von der Struktur des Goldes und der Reserven in fremder Währung zu verkaufen. An diesem Poroshenko hat hinzugefügt, dass "das Recht auf die Definition eines Wechselkurses, das Volumen des Währungseingreifens, das Recht auf das Befestigen eines Kurses und des Preises, zu dem die Nationale Bank, nur eine Person abreisen wird - der Leiter der Nationalen Bank" weiß.

Wir werden erinnern, die Notplenarsitzung der Verkhovna Radas wird am 26. Januar stattfinden. Abgeordnete haben vor, eine Situation zu besprechen, die runde Nationale Bank entwickelt hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik