Auf dem Treffen des Ausschusses des Verkehrsministeriums der Minister I. Vinsky hat gerufen der Seehandel von Nikolaev tragen eines der besten Unternehmen des Zweigs

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 763 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(457)         

Am 26. Januar in der Verkehrsministeriumsvorstandssitzung, an der die Ergebnisse der Tätigkeit des Zweigs für das letzte Jahr summiert wurden, hat stattgefunden, und Aussichten seiner Entwicklung auf 2009 werden geplant.

Im letzten Jahr haben die Unternehmen des Seetransports positive Dynamik der Entwicklung gezeigt. Der allgemeine Warenumsatz der Häfen der Ukraine hat mehr als 132 Millionen Tonnen von Frachten gemacht. NMTP ist in vier von Häfen eingegangen, die geschafft haben, das höchste Niveau des Warenumsatzes für die ganze Geschichte der Existenz zu erreichen - sind 9 Millionen zweihundertvierundfünfzigtausend Tonnen um 22 % mehr, als 2007. Darüber meldet eine Presse - службв der Seehandelshafen von Nikolaev.

Im gekommenen Jahr, gemäß dem Verkehrsminister und der Kommunikation von I.Vinsky, wartet das Seezweigverbessern: "Die Unternehmen des Meeres und Flusszweigs müssen sich durch die Integration entwickeln ist wird Beseitigung der unrentablen Tätigkeit zur Verfügung stellen", - hat Iosif Vinsky bemerkt.

Die Anziehungskraft von Investitionen in Häfen wird durch die Ordnung gefördert, die vom Kabinett von Ministern "Strategie der Entwicklung von Seehäfen der Ukraine für die Periode bis 2015" genehmigt ist. Das Gesetz der Ukraine "Über Seehäfen" bereitet sich auf die Annahme vor. Gemäß dem Entwurf dieses Gesetzes wird das Regelsystem in Seehäfen reformiert: zwei Regierungsmeer und Staat werden geschaffen.

"2009, trotz schwieriger Wirtschaftsbedingungen, ist es notwendig fortzusetzen, sich vom Zweig zu bessern und die Raten des Wirtschaftswachstums gestellt im letzten Jahr nicht zu reduzieren." - der Verkehrsminister und die Kommunikationen hat I.Vinsky erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik