Die Ukraine, Litauen und Polen haben zwischenparlamentarischen Zusammenbau

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 886 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

In Kiew der zwischenparlamentarische Zusammenbau der BP der Ukraine, Diät der Republik Litauen und Diät, wird der Senat der Republik Polen geschaffen. Die entsprechende Behauptung wurde heute vom Vorsitzenden der BP Arseniy Yatsenyuk, der Vorsitzende der Diät der Republik Litauen Cheslovas Yurshenas und der Vorsitzende der Diät und der Senat der Republik Polen Bogdan Boruchevich, der Korrespondent von RBC - Berichte von Ukraine unterzeichnet.

Öffnende Bauteilsitzung, A.Yatsenyuk hat bemerkt: "Wir hoffen, dass der zwischenparlamentarische Zusammenbau ein mehr Faktor des Fortschritts der Ukraine im Eurointegrationsraum wird".

A.Yatsenyuk hat auch hinzugefügt, dass das aktuelle Jahr, durch die ukrainische Regierung ins Parlament von 28 Taten hereingehend, die sich der Ukraine in die EU nähern werden, zur Verfügung gestellt wird.

Die Behauptung auf der Entwicklung des Zusammenbaues bemerkt im allgemeinen politischen Testament in der Entwicklung der Nutzennachbarschaft zwischen Litauen, Polen und der Ukraine, die sich auf die allgemeine historische Erfahrung, kulturelle Identität und die europäischen Werte verlässt, die Natur der strategischen Partnerschaft gewonnen haben und schneller Entwicklung der Demokratie und Stabilität im Gebiet helfen.

In auch der Zeit hofft A.Yatsenyuk, dass die neue gestärkte Abmachung zwischen der Ukraine und der EU absolut neuer Plan der Handlung in der Beziehung zwischen der Ukraine und der EU sein wird.

Er hat bemerkt, dass die Ukraine bemerkenswert versteht, dass die Frage der europäischen Integration eine Frage nicht ein Tag und in ganzem einem Jahr ist. "Deshalb begrüßen wir keine schnellen Behauptungen und irgendwelche irisierenden Thesen, dass die europäische Integration bereits Morgen oder übermorgen stattfinden wird", - hat der Sprecher bemerkt.

Er hat auch hinzugefügt, dass es schwieriger Prozess ist, von dem es notwendig ist, ein Maximum zu erhalten, aber es "und die Straße, die stattgefunden werden muss und in der Europäischen Union, und in der Ukraine".

Gemäß dem Sprecher, schicken Sie Reformen nach, die für den ukrainischen Staat notwendig sind, ist die beste Antwort auf irgendwelche Eurointegrationssehnsüchte der Ukraine.

Der Sprecher hat betont, dass im Moment zwischen der Ukraine und der EU die Partnerschaft und das Kooperationsabkommen, das einerseits in der Mehrheit von Bestimmungen bereits Arbeiten, und andererseits gestottert hat, Verhandlungsprozess in der neuen gestärkten Abmachung begonnen hat. "Die neue gestärkte Abmachung sollte nicht "USV +" sein, ob eine neue Version OOPS, und wir hoffen, dass es absolut neues Dokument ist, das absolut neuer Plan der Handlung ist, hinter der genaue Aussichten der Ukraine und genaue Mechanismen der Verwirklichung solcher Handlungen" zur Verfügung gestellt werden, - hat A.Yatsenyuk bemerkt.

So hat A.Yatsenyuk gehofft, dass die Lissaboner Abmachung von allen Landmitgliedern der EU bestätigt wird.

Gemäß ihm wird Misserfolg, der die EU bezüglich der Bestätigung der Lissaboner Abmachung durch Irland umgefasst hat, als Ganzes Bestätigung dieses Dokumentes nicht aufhören. Er hat betont, dass ohne die so genannte reformierte Abmachung es keine Frage in der Tagesordnung Europas bezüglich der EU-Vergrößerung geben kann. "Wir wünschen nach Europa das ganze beste bezüglich der Verlängerung des Bestätigungsprozesses", - hat A.Yatsenyuk bemerkt.

Der Reihe nach, der Vorsitzende der Diät und der Senat der Republik Polen Bogdan Borusevich denkt, dass sich der zwischenparlamentarische Zusammenbau zwischen Polen, der Ukraine und Litauen auf die Integration der Ukraine zu ES und auch seinen Zugang zu NATO konzentrieren muss.

Zur gleichen Zeit hat er betont, dass die Anwesenheit auf dem zwischenparlamentarischen Zusammenbau von zwei Mitgliedern der NATO und der EU die Chance in die Ukraine gibt, um Erfahrung zu bekommen. "Wir werden handeln, dass die Ukraine den Status des associable Mitgliedes der EU erhalten hat, und auch wir Vergrößerung und Stärkung des Ostmaßes der Politik der EU beginnen werden", - hat er bemerkt.

Wir werden bemerken, die Behauptung für die Entwicklung des zwischenparlamentarischen Zusammenbaues der Ukraine, Litauens und Polens wurde von Vorsitzenden von Parlamenten am 13. Mai 2005 in Lutsk unterzeichnet.

Wie es, die Sitzung des Präsidenten der Ukraine Victor Yushchenko, der Präsident Polens Lech Kaczyñski und der Präsident Litauens berichtet wurde, hat Valdas Adamkus, an dem sich die Parteien dafür entschieden haben, Regionaldreierzusammenarbeit zu verstärken, am 23. Mai stattgefunden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik