Der Außenminister im Gebiet von Odessa ist bereit, den Posten wegen des Yatsenyuk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 810 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(486)         

Der Hauptvertreter des Außenministeriums der Ukraine in Odessa Gebiet Konstantin Rzhepishevsky ist bereit, sich von der Solidarität bis Arseniy Yatsenyuk zurückzuziehen.

Er hat darüber in einem Kurs eine Presse - Konferenzen gemeldet.

"Als Arseny Pertovich von einem Posten des Sprechers abgereist ist, habe ich in der Solidarität den Brief des Verzichts geschrieben", - hat Konstantin Rzhepishevsky erklärt.

Er hat bemerkt, dass bereits den an den Vizeaußenminister gerichteten Verzicht geschrieben hat. Jedoch hat der Vizeminister es gebeten, einen Posten nicht zu verlassen.

"Ich bleibe, während im Außenministerium, aber ich habe den Vizeminister gebeten, die Behauptung zu behalten, und wenn es dazu nicht angenehm sein wird, dass ich tue, ich bereit bin abzureisen", - hat der Vertreter das Außenministerium im Gebiet von Odessa betont.

Er hat hinzugefügt, dass das sein wird und Arseniy Yatsenyuk mit seiner Tätigkeit weiter zu helfen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik