Khoroshkovsky wird zum ersten Vizeleiter des SBU

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 886 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

Der Präsident der Ukraine Victor YUSHCHENKO die Verordnung Nr. 42/2009 hat Valery KHOROSHKOVSKY zum ersten Stellvertretenden Vorsitzenden des Sicherheitsdienstes der Ukraine ernannt.

Der Text der Verordnung wird auf der offiziellen Website des Staatsoberhauptes veröffentlicht.

Andere Verordnung Nr. 41/2009 von V. Yushchenko hat Änderungen mit der Verordnung des Präsidenten der Ukraine vom 23. Mai 2005 Nr. 841 "Über die Zahl von Vizepräsidenten des Sicherheitsdienstes der Ukraine" (mit den Änderungen vorgenommen, die durch Verordnungen vom 26. Juli 2006 Nr. 647, vom 15. November 2006 Nr. 968, vom 16. April 2007 Nr. 305, vom 12. Mai 2007 Nr. 398, vom 20. Juni 2007 Nr. 543, vom 24. Oktober 2007 Nr. 1006 und vom 16. November 2007 Nr. 1115 vorgenommen sind). Im Wortdokument "werden ein erster Abgeordneter und sechs Abgeordnete" zu Wörtern "die zwei ersten Abgeordneten und fünf Abgeordneten" geändert.

Wie berichtet, der UNIAN, am 24. Dezember 2007. Das Kabinett der Ukraine hat V. Khoroshkovsky zum Vorsitzenden des Öffentlichen Zolldienstes der Ukraine ernannt.

V. Khoroshkovsky vom Dezember 2006 bis Mai 2007 hat als der erste Vizesekretär des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats bestanden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik