Gazprom hat den Teil des "Rosukrenergo"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 883 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(529)         

Gazprom besteht darauf, dass das Benzin, das in Gaslagerungen ist, Rosukrenergo gehört.

Darüber zeigt am Donnerstag Informationsdirektorat von JSC Gazprom an.

"Weder "Gazprom", noch "Export von Gazprom" besitzen keine Rechte für das Benzin von "Rosukrenergo", der in UGS der Ukraine, und beziehungsweise ist, hat keine Transaktionen mit diesem Benzin ausgeführt, einschließlich hat "Naftogaz" keine Rechte bezüglich des angegebenen Benzins übertragen", - wird in der Nachricht betont.

"Gemäß dem Vertrag der Anweisung von 20.01.2009г. "Gazprom" und "Gazprom exportieren" zugegeben zu "Naftogaz der Ukraine" des Rechts auf die Voraussetzung an "Rosukrenergo" der exklusiv finanziellen Schuld von 1,7 Mrd. Dollar der USA", - wird in der Nachricht erklärt.

Früher hat die Premierministerin Yulia Timoshenko erklärt, dass das Benzin, das in Gaslagerungen ist, "Naftogaz" gehört.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik