Der Mangel an der Leistungsbilanz der Ukraine wurde im Dezember 2008 auf 300 Millionen Dollar, - P. Poroshenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 745 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(447)         

Der Mangel an der Leistungsbilanz der Ukraine wurde im Dezember 2008 auf 300 Millionen Dollar reduziert. Es wurde vom Präsidenten des Verwaltungsrates von NBU Pyotr Poroshenko erklärt der Tag vorher auf Luft Beerdigt Fernseh-Kanal. "An uns statt der 1 Milliarde 200 Millionen im November haben wir weniger als 300 Millionen Mangel an der Leistungsbilanz im Dezember... importieren in der Ukraine wird reduziert", - hat er erzählt.

Auf eine Frage bezüglich Aussichten seiner Ernennung mit dem Vorsitzenden von NBU antwortend, hat P. Poroshenko bemerkt: "Ich schätze nicht, ich fühle mich (eigene Aussichten) nicht... Ich denke, dass es nicht ethisch, um Kommentare zu eigenen Aussichten oder nicht Aussichten zu machen", - hat er erzählt.

Weil die Lösung einer Frage bezüglich des Kopfs von NBU P. Poroshenko als notwendig betrachtet, dass der Präsident eine Sitzung des Vorsitzenden der Verkhovna Radas, oder der Vertreter von politischen Kräften, des Premierministers - der Minister begonnen hat und Verfahren zu definieren, "tut man was weiter, öffentliche Diskussion dieser Frage angehalten".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik