Chernovitsky es ist einfach und mit dem Geschmack, ich habe Eigentümer von Kleinbussen vorgeschlagen, ihm einen halben des Gewinns

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 984 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(590)         

Der Kiewer Bürgermeister Leonid Chernovetsky bietet private Unternehmen der Transportzweigteilnahme in Programmen der Kapitalmacht gemäß dem Schema 50 auf 50 an: 50 % von Gewinnen werden ins Stadtbudget, die andere Hälfte - zum Unternehmen ankommen, informiert eine Presse - Dienst KGGA.

Es hat dieses Angebot heute während einer Sitzung mit Vertretern des Transportzweigs Kiews erklingen lassen.

"Die Kapitalmacht wird angepasst, um zu helfen, Arbeiter zu transportieren, um das Geschäft zu entwickeln, dass die an diesem Bereich beteiligten Leute, Arbeitsplätze nicht verloren haben, in denen Gehälter im Laufe der Zeit und völlig bezahlt wurden, dass Einwohner Kiews Qualitätsdienstleistungen im Transportbereich erhalten haben", - hat L. Chernovetsky erzählt.

Der Bürgermeister hat Bereitschaft ausgedrückt, in der Lösung von Problemen mit dem Erwerb der Landanschläge für Transportunternehmen zu fördern. Auch die Möglichkeit des Bewilligens in der Miete eines rollenden Lagers zu privaten Transportunternehmen wurde besprochen. Der Bürgermeister hat Interesse an der Entwicklung eines Selbstverwaltungstaxis, Öffnung von neuen Fahrzeugflotten ausgedrückt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik