Massenmedien: Russland hat zu Bedingungen von Ukraine aufgestellt, den Kredit

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 789 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(473)         

Am Freitag, dem 6. Februar hat die ukrainische Delegation eine Sitzung mit dem Kopf des Finanzministeriums der Russischen Föderation Alexey Kudrin bezüglich des Empfangs des Fünf-Milliarden-Kredits gehalten. Durch Daten "Spiegel der Woche", hat Russland mehrere Bedingungen vorgebracht, für die Hilfe zu erhalten.

"Der Spiegel der Woche" schreibt dass der Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia Timoshenko von einer Tribüne des Parlaments versprochen "auf der Grundlage von Verhandlungen mit anderen Staaten" bis März, um mehr als 21 Milliarden hryvnias für den Stabilisierungsfonds zu finden.

Gemäß der Ausgabe werden Verhandlungen sofort mit mehreren Ländern geführt. Insbesondere Verhandlungen auf dem Bewilligen des Fünf-Milliarden-Kredits mit Moskau sind während nur in einer einleitenden, technischen Bühne. Mit der ukrainischen Partei schreiben ZN, der Abgeordnete Finanzminister Anatoly Myarkovsky, und auch Vertreter des Außenministeriums und NBU haben an ihnen teilgenommen.

Die Ausgabe bemerkt, dass der Finanzminister Victor Pinzenyk, der in Feofaniya über vorkommende von "Einem Spiegel der Woche erfahrene Verhandlungen" war.

Einleitende Finanzbedingungen eines möglichen Darlehens, während ein Geheimnis behalten werden, weil sie von den Parteien nicht genehmigt werden. Für ihre Endkoordination bereits in einer Woche schreibt die Zeitung, die zweite Runde der Verhandlungen in Moskau muss stattfinden.

Jedoch wie berichtet, der Ausgabe wurde eine Quelle in der ukrainischen Delegation, während der Sitzung, die am Freitag mit dem Finanzminister Russlands Alexey Kudrin mehrere zusätzliche Bedingungen stattgefunden haben, vorgebracht. Insbesondere die russische Seite erwartet vom Ukrainer:

- Bestätigungen der Abmachung über die so genannte "Nullauswahl" (wird der Vertrag auf der Abteilung des Eigentums der ehemaligen UdSSR, unter der Russland alle Schulden der Vereinigung so annimmt, genannt, aber andere ehemalige Republiken lehnen die Ansprüche auf jedes Eigentum der UdSSR ab),

- Entscheidungen die Ukraine von Fragen des Eigentums der ehemaligen UdSSR auswärts,

- Lösungen umstrittener Fragen mit dem russischen Eigentum in der Ukraine,

- Anerkennung durch die Ukraine als eine nationale Schuld von Schulden der ukrainischen Unternehmen vor Vneshekonombank der UdSSR.

Gestern, am 6. Februar, auf Luft des Beerdigen Kanals, hat den Präsidenten auf internationalen Problemen der Energiesicherheit autorisiert Bogdan Sokolovsky hat erklärt, dass die Regierungsdelegation nach Moskau für heimliche Verhandlungen mit Russland beim Empfang des speziellen Kredits gesandt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik