Bank und Kabinett von Ministern haben über das Personal den Status - кво im FGI

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1117 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(670)         

Das Sekretariat des Präsidenten der Ukraine und das Kabinett der Ukraine haben die Vereinbarung eher der Personalpolitik des Fonds des Staatseigentums der Ukraine (FSPU) getroffen.

Darüber heute wurden Journalisten durch das Handeln als der Vorsitzende des Fonds Dmitry Parfenenko berichtet.

Gemäß ihm besteht die Essenz dieser Einordnung in der Wartung vorhanden heute der Status - кво, insbesondere eher Personalpolitik im Fonds.

"Niemand reist ab, jeder neu kommt nicht", - hat Parfenenko erzählt.

In dieser Beziehung hat er bemerkt, dass das nicht plant, zurzeit irgendwelche Verordnungen bezüglich der Entlassung oder Ernennung von neuen Angestellten im Fonds zu unterzeichnen.

Inzwischen der ex-Vorsitzende des Fonds des Staatseigentums Valentina Semenyuk - Anforderungen von Samsonenko im Bezirksverwaltungsgericht Kiews, um ungesetzlich die Entschlossenheit der Verkhovna Radas auf seiner Entlassung von einer Position des Vorsitzenden des Fonds anzuerkennen.

Wir werden am 26. Dezember 2008 erinnern die Verkhovna Rada hat Valentina Semenyuk - Samsonenko von einer Position des Vorsitzenden von FGIU befreit.

Am 27. Dezember 2008 hat das Kabinett von Ministern Dmitry Parfenenko zum Handeln als der Vorsitzende des Fonds des Staatseigentums der Ukraine ernannt.

Am 2. Januar 2009 hat der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko die Verordnung Handlung der Ordnung des Kabinetts von Ministern über die Ernennung von Parfenenko als das Handeln als der Vorsitzende von FGIU aufgehört.

Am 29. Januar hat das Kabinett von Ministern wiederholt Dparfenenko zum Handeln als der Vorsitzende des Fonds des Staatseigentums ernannt.

Am 5. Februar hat Yushchenko die Verordnung über eine Suspendierung der Handlung der Ordnung des Kabinetts von Ministern über die Ernennung von Parfenenko als der stellvertretende Vorsitzende des Staatseigentumsfonds annulliert.

Auch der Präsident hat die Verordnung mit der aufgehobene Ordnungen des Kabinetts von Ministern über die Ausgabe und Ernennung zu Positionen von Vizepräsidenten von FGIU annulliert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik