Yushchenko hat den Staatssicherheits- und Verteidigungsrat

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 841 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(504)         

Der Präsident Victor Yushchenko hat neue Struktur des Büros des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats genehmigt.

Darüber wird es in der Verordnung 69/2009 vom 4. Februar gesprochen.

Yushchenko hat unveränderliche Zahl von Vizesekretären des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats (die 2 ersten Abgeordneten und 7 Abgeordneten) verlassen.

In der Struktur des Geräts der Dienst des Sekretariats des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats, rezhimno - vertraulichen Büros, отел Schüsse, finanziell - Wirtschaftsmanagement, Kontrollmanagement, Abteilungen bezüglich der militärischen Sicherheit, sind Außenpolitikaspekte der Staatssicherheit, bezüglich der Staatssicherheit, auf der Energiesicherheit geblieben.

Der Präsident hat von der Abteilung auf der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Sicherheit 3 Abteilungen - auf der Wirtschaftssicherheit, sozial Sicherheit, ökologisch und wissenschaftlich - technische Sicherheit geschaffen.

Im Gerät wird gesetzliches Management auch geschaffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik