"Ich bezahle Steuern - und wo die Straße!?? ", - unter solchem Slogan hat die Ladungslastwagen im Zentrum von Nikolaev lokale Lastkraftwagenfahrer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1016 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Heute, am 18. Februar, nehmen die Lastkraftwagenfahrer von Nikolaev an der vollukrainischen Protesthandlung teil. Fernfahrer haben in einer Reihe die Lastwagen entlang der Nikolskaya Street vom Garten und zum Sowjet ausgestellt. Protesthandlung hat an 6.00 begonnen und wird bis 18.00 dauern.

Auf einem von Autos war es möglich, den Slogan zu sehen: "Ich bezahle Steuern - und wo die Straße!?? "

Außerdem zur Admiralskaya Street um das Rathaus und den облгосадминистраци an 12.00 haben vor herauszukommen und Fahrer des Melkogruzny-Transports.

Teilnehmer dieser Protesthandlung haben mit Vertretern von Massenmedien nicht kommunizieren wollen. Sie haben einfach erlaubt, die Voraussetzungen zu studieren.

Unter Anforderungen, die von der Vereinigung von Ladungstransportunternehmen von Nikolayevshchina zu Regierungsbehörden gemacht werden, ist es möglich, den folgenden zuzuteilen:

1. Einzelner Zolltarif für den Transport mit dem Vertrieb auf der Tonnage und einer starren Schwergängigkeit zu den Kosten des Brennstoffs und der anderen Variablen (eine Formel der minimalen Rentabilität des Transports).

2. Schutz von inneren Transportunternehmen gegen Kabodazha (ausländische Transportunternehmen, Behälter, usw.).

3. Kontrolle der Entwicklung und Aufstellung des Straßensammelns, der Beschränkungen des Eingangs zu Ansiedlungen, am Staats- und Regionalniveau.

4. Das Genehmigen, Tätigkeit nachzuschicken. Um Agenten nachzuschicken, um als die Pflichtregel zuzuschreiben, auf der minimalen Rentabilität der Ordnung für den Transport zu basieren.

5. Die Voraussetzung zum Staat auf der Entwicklung und echten Einführung in der Handlung des Programms für das Aktualisieren und die Entwicklung des Motortransports. Entwicklung der Leasinggesellschaften (sowohl Staat, als auch privat), in der Aufgabe, das Aktualisieren der Flotte von Fahrzeugen zuzuschreiben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik