Diejenigen, die Kinder nach dem 1. Januar 2009 angenommen haben, werden die Staatshilfe in der Größe von 12 240 hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 758 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(454)         

Zum Zweck der Staatsunterstützung von Familien, die das Kind aus der Zahl von Kindern - Waisen oder vom elterlichen Schutz beraubte Kinder angenommen haben, wird die Entschlossenheit des Kabinetts der Ukraine "Über die Modifizierung der Ordnung der Anklage und Zahlungen der Staatshilfe zu Familien mit Kindern" am 4. Februar 2009 akzeptiert.

So wird die Hilfe bei der Adoption des Kindes jenen Leuten gegeben, die Treuhänder nach dem 1. Januar 2009 geworden sind, und von 12 240 hryvnias beladen werden. Darüber zeigt Hauptabteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung der Regionalstaatsregierung an.

Die Staatshilfe in der Summe von 4800 hryvnias, und danach auf 620 hryvnias innerhalb von 12 nächsten Monaten wird bezahlt sein verfügbar.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik