Im Rathaus Kiews hat die Diagnose von Chernovetsky genannt: die übliche "Entzündung", die lange fordert, bleibt auswärts

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 777 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

In einer Presse - versichert der Dienst der Publikumsregierung der Stadt Kiew, dass der Bürgermeister des Kapitals Leonid Chernovetskogo auf der Behandlung in der ausländischen Klinik ist.

Wie berichtet, in einer Presse - Dienst KGGA haben Ärzte dem Bürgermeister des Kapitals die einleitende Diagnose - "Lungenentzündung" eingesetzt.

Die Ursache von Krankheitsärzten nennt Organismus, der infolge des langen Aufenthalts im Freien kühl überwird. Um einen Kurs von notwendigen Verfahren L.Chernovetsky offiziell zu vollenden, bin ich auf der Erlaubnis gegangen, er wird in der Nachricht eine Presse - Dienstleistungen KGGA erzählt. Jedoch schließen Ärzte das nicht aus die ernannte Behandlung wird dem Bürgermeister Kiews sogar vor dem Ende des offiziellen Urlaubs erlauben, für die Arbeit zurückzukehren.

Gemäß der Information eine Presse - Dienstleistungen, der Bürgermeister von Kiewer Gefühlen so, erlaubt sein Gesundheitszustand, mit Dokumenten - insbesondere der Entwurf des Gesamthaushaltsplans und das Programm sozial - Wirtschaftsentwicklung des Kapitals für 2009 zu arbeiten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik