V. Yushchenko fordert von Yu. Lutsenko in der siebentägigen Zeit, um Entschädigungen für den zugefügten Schaden dem Einwohner der Krim

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 741 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(444)         

Der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko fordert vom Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko in der siebentägigen Zeit, um Entschädigungen für den zugefügten Schaden dem Einwohner der Krim zu bezahlen. Ich habe es Journalisten eine Presse - dem Sekretär der Präsidentin Irina Vannikova, des Korrespondenten von RBC - Berichte von Ukraine erklärt.

"V. Yushchenko ist mit unmenschlichen und unprofessionellen Handlungen von Sondereinheiten "Steinadler" in der Krim aufgeregt", - hat sie erzählt. Gemäß ihr verlangt auch der Präsident, das beschädigte Zimmer zu erneuern. "In demokratischen Gesellschaftsköpfen von Abteilungen treten zurück", - hat das Staatsoberhaupt erzählt, Kommentare zu Ereignis in der Krim machend.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik