Heute im Gebiet von Nikolaev war Regionalrelais "Ernst offen, und Gedächtnis ist"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1159 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(695)         

Heute, am 6. März, in der Stadt Neuer Programmfehler hat die ernste Sitzung anlässlich der Öffnung des Regionalrelais "Stattgefunden, und Gedächtnis ist heilig", haben 65-й dem Jahrestag der Ausgabe des Gebiets von Novobugsky von faschistischen Angreifern gewidmet.

Nicht beiläufig die Öffnung des Regionalrelais "Und Gedächtnisses ist heilig" findet im Gebiet von Novobugsky statt. Nachdem dieses ganze Gebiet des Gebiets von Nikolaev durch das erste befreit wurde. Auf Vorderseiten des Großen Patriotischen Krieges haben mehr als zweitausend новобужан Krieg geführt, 227 von ihnen wurden in Kämpfen um das Heimatland, 763 - zuerkannt durch Preise und Medaillen getötet, 5-ти die Reihe des Helden der Sowjetunion wurde auf Eingeborene des Gebiets von Novobugsky verwendet, berichtet eine Presse - Dienst Nikolaev JA.

Der Vizepräsident des Nikolaevs Regionalstaatsregierung Dmitry Oboronko hat ernste Sitzung geöffnet. Am Anfang der Leistung hat es gesammelt daran erinnert, der auf den ukrainischen Erdfaschisten Leben von 5 Millionen Bürgern und Kriegsgefangenen beraubt hat. Ungefähr 2,5 Millionen Ukrainer wurden auf Vorderseiten verloren.

Der Vizegouverneur hat gesammelt dessen erinnert, wie auf einer Bitte von Veteran des Großen Patriotischen Krieges, mit der Hilfe der Regionalstaatsregierung, 2003 die symbolische Fahne des Siegs zu Ehren von 60 - die Jahrestage der Ausgabe des Gebiets von Nikolaev von faschistischen Angreifern gemacht wurden.

Diese Fahne seit fünf letzten Jahren ist für jeden Einwohner des Gebiets ein Symbol des Mutes geworden, kämpfend und der Arbeitssiege in den Jahren des Krieges. Diese Fahne hat den Platz der Ehre in Nikolaevsk das Museum der Geschichte des Schiffsbaus und der Flotte gefunden. Anlässlich 65-й Jahrestage der Befreiung von Nikolaev von faschistischen Angreifern wird die Fahne Relais des Gedächtnisses begleiten, das alle Gebiete und die Städte des Gebiets von Nikolaev durchführen wird.

Dmitry Oboronko hat eine Fahne als ein Symbol des Regionalrelais übergeben, "Und Gedächtnis - ist" der Kopf der Zustandregierung des Bezirks Novobugsky Inna Egorenkova, der Vorsitzende von Novobugsky Regionalrat Valentina Terziyeva und der Vorsitzende der Regionalorganisation von Veteran der Ukraine Alexander Melnichenk heilig.

Nach diesem ernsten Belohnen von Vertretern der Veteranbewegung des Gebiets von Novobugsky mit Zertifikaten der Ehre der Regionalstaatsregierung haben Regionalrat, die Zustandregierung des Bezirks Novobugsky und der Regionalrat stattgefunden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft