Der Bürgermeister von Lviv hat Journalisten des Geldes für einen alkoholischen druzhinnichestvo

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1081 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(648)         

Am Montag, dem 23. März im Stadtrat von Lvov während der dringenden Sitzung auf der Identifizierung der Tatsachen des Verkaufs von Alkohol Kindern, der "" am Freitag dringend bekannt gegeben wurde, hat der Bürgermeister von Lviv Andrey Sadovy an Vertreter von Massenmedien appelliert, um journalistische Untersuchungen zum Zweck der Identifizierung von Kabinen zu machen, in denen Minderjährigen Alkohol, Tabak und Bier verkaufen.

Ich habe eine Presse darüber - Dienst des Stadtrats von Lvov gemeldet.

Die Sache ist, dass am 19. März auf einem von lokalen Kanälen von Lviv, unter dem Kontrollstadtgarten, es einen Anschlag gab, wo der Verkauf Minderjährigen von Alkohol und Tabak registriert wurde. Beziehungsweise hat Garten das gewollt auch andere Massenmedien haben eine Leistung wiederholt. "Bier und Alkohol müssen nur in Spezialgeschäften über ihre Verwirklichung im außer Frage МАФах verkäuflich sein. Und für die Journalisten, unabhängigen Massenmedien und Aktivisten von öffentlichen Organisationen ist es notwendig, Stadtpreise für die Identifizierung der Tatsachen des Verkaufs durch den Minderjährigen von Alkohol zu gründen. Wir werden sie senden, um Behörden zu verwenden, und sehr viel hoffen wir, dass alle Dienstleistungen, die damit verbunden sind", sofort auf diese Tatsachen, - erklärt Garten reagieren werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft