"Укрзализныця" wird 1,5 Milliarden UAH 2009 für Investitionsprojekte für die Modernisierung mehrerer Richtungen zuteilen.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1057 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(634)         

"Укрзализныця" wird 1,5 Milliarden UAH 2009 für Investitionsprojekte für die Modernisierung mehrerer Richtungen zuteilen. Der Vizegeneraldirektor der Abteilung Victor Cherny hat darüber in einem Kurs "eines runden Tischs" berichtet.

"In diesem Jahr haben wir Kapitalanlagen von 1,5 Milliarden UAH für die Infrastrukturenentwicklung geplant. Zuallererst für die Vollziehung der Arbeit an der Richtungsmodernisierung Kremenchug - Burta - Koristovka. Wir elektrisieren diese Seite, und wir werden beenden, von den zweiten geplanten Wegen zu liegen, die uns praktisch für 100 % erlauben werden, elektrisiert und annehmbar für zwei der Haupttransitkurs der Russischen Föderation von der Station Kupyansk zu unseren Seehäfen zu machen (zu Odessa)", - hat er erzählt.

"Die zweite Richtung ist eine Entwicklung und Modernisierung der Richtung von Znamyank - Dolinskoye - Nikolaev - Kherson - Jankoi. Und es wird uns erlauben, diese unsere strategische Richtung in einer Wurzel als Elektrifizierung zu modernisieren, und der Aufbau der zweiten Hauptwege wird geplant. Es wird ein strategisches Problem der Arbeit des zweiten annehmbaren für zwei Eingangs in die Krim und der Entwicklungen von Tief-Wasserseehäfen beheben", - hat er bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft