Der Personal 79-й trennen airmobile Mannschaft, hat taktische Ausbildung beendet. Der Kommandant, der Oberst K.Maslennikov ist mit Ergebnissen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1369 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(826)         

AufZum Nikolayevshchinadie fünftägige taktische Ausbildung mit der Teilnahme des Personals 79-й trennen airmobile Mannschaft von Landstreitkräften von Streitkräften der Ukraine, ist zum Ende gekommen.

Wie eine Presse - Dienst des Verteidigungsministeriums, Kontrolle der Koordination von Handlungen von Kommandanten von Abteilungen während ihrer Verminderung verschiedener Grade der Kampfbereitschaft, Durchführung durch Fallschirmjäger des Marsches meldet, diversionno ausführend - waren Suche und airmobile Handlungen der Zweck der Handlung.

Einen Mangel an der Finanzierung, zum minimalen Gebrauch des Brennstoffs als zufällig Ausbildung betrachtend. Zum Beispiel, zu einem Platz der Leistung der objektiven Hauptsoldaten der "geflügelten Infanterie" ist in einer Fußgängerordnung vorangekommen, Entfernung ungefähr 80 km überwunden. Der kleine Fluss, der sich auf einem Weg von Soldaten, sie erfolgreich getroffen hat, hat gezwungen, zu diesem Zweck Boote verwendet.

Innerhalb der Ausbildung hat die Abteilung der Verbindung, die der Major Ilya Fedorenko, organisierter Schutz des Flugplatzes eines Regiments des Armeeflugzeuges und Abteilung unter dem Befehl des Kapitäns Alexander Solyanik bestellt, als der Gegner gehandelt, versuchend, Leistung dieser Aufgabe zu brechen.

- Ich bin mit den allgemeinen Ergebnissen der zur Verfügung gestellten Ausbildung glücklich, - der Kommandant von getrenntem airmobile Mannschaftsobersten Konstantin Maslennikov hat erzählt. Meine Untergebenen sind mit allen Zielen fertig geworden, so Entschluss gezeigt, es ist umgangssprachlich, um an Entschlossenheit und Fähigkeit während der Leistung von Zielen zu denken.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft