Viehzüchter von Nikolayevshchina haben Fleisch weniger erhalten, und - es ist mehr als Milch und Eier, als für dieselbe Periode des letzten Jahres

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 758 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(454)         

In 2 Monaten des aktuellen Jahres inNikolaevBereichsfarmen aller Kategorien der Viehzucht haben 6,3 tausend Tonnen Fleisch erhalten. 36,4 Tonnen Milch und 74,8 Millionen Stücke von Eiern.

Im letzten Jahr für dieselbe Periode von Fleisch wurde es mehr (6,8 tausend Tonnen), und hier erhalten - es ist weniger als Milch und Eier (35,4 tausend Tonnen und 41,5 Millionen Stücke).

Die Basis der Produktion der Viehzucht ist die allgemeine Existenz eines Viehbestands des Viehs und eines Vogels. Auf dem März hat ihre Zahl 163, achttausend Köpfe des Viehs, einschließlich 95,1 tausend Köpfe von Kühen, 127,4 tausend Köpfe von Schweinen, 59,1 tausend Köpfe der Schafe und 3,3 Millionen Köpfe eines Vogels aller Typen gemacht.

Seit dem Anfang des Jahres haben landwirtschaftliche Unternehmen ungefähr fünftausend Köpfe von Schweinen, von ihnen 99 % - Einwohnern des Gebiets begriffen.

Für diese Periode auf einer Inkubation werden hundertsiebenundfünfzigtausend Stücke von Eiern eines Vogels aller Typen, aus denen achtundachtzigtausend Köpfe des jungen Wachstums bereits für heute gebracht werden, gestellt. 111,5 tausend Hühner und 14,9 tausend tägliche junge Enten werden zur Bevölkerung begriffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft