Im IV Viertel dieses Jahres im Gebiet von Nikolaev die Windfarm im Betrag von 438 Millionen Euro

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 834 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(500)         

Fildstone (Großbritannien) und Energy Conversion Licensing BV (Niederlande) im IV Viertel, das 2009 im Gebiet von Nikolaev bauen wird, ist - die ukrainische Windfarm (VES) südlich. Projektkosten - 438 Millionen Euro, Macht - 300 MWt. Die Zeitung berichtet darüber kommersant.

Bezüglich anderer Projekte der alternativen Machttechnik, "wird Machtvereinigung von Lugansk" bis 2013 im Roten Balken, Krasnodon und Sverdlovsk (Gebiet von Luhansk) VES mit einer Macht von 50-100 MWt für 150-160 Millionen Euro bauen.

50 werden 2 MWt Windturbinen in VES eingehen. Und Westen - der Crimean VES wird die 250 MWt VES im Gebiet des Schwarzen Meeres, und Dem Concorde — Gruppengesellschaft - die 450 MWt VES im Territorium von Lenin und den sowjetischen Gebieten bauen.

Vetroagregata VES wird Macht mehr als 2 MWt haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft