In der Nikolayevshchina "Schäferin" auf 5 - hat M Monat der Schwangerschaft im Feld das Kind

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 975 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(587)         

Die ukrainischen Südärzte kämpfen um das Leben vorzeitig geboren 5 - das Monatskind, das im Feld zur Welt gebracht worden ist. Darüber hat in der medizinischen medizinischen ukrainischen Südeinheit 2 berichtet.

Das Kind wurde im Entbindungssaal einer medizinischen medizinischen Einheit mit dem äußerst niedrigen Gewicht - 980 g, mit der Körpertemperatur unter 35 Graden und Puls hospitalisiert, den ungefähr 60 pro Minute schlagen.

Es 18 - Sommermutter hat den Jungen direkt im Feld, wo gestreift, eine Kuh zur Welt gebracht. Das Kind ist auf 22-й zur Woche der Schwangerschaft geboren gewesen. Den Sohn in die Jacke gewickelt, hat das Mädchen das Mobiltelefon dem Großvater aufgefordert. Es hat auch der Enkelin mit dem Urenkel zuerst zum Dorf der Geburtshelferin geliefert, die an den Neugeborenen eine Büroklammer auf einer Nabelschnur, und dann in der medizinischen medizinischen ukrainischen Südeinheit geliefert hat.

Gemäß Ärzten, bei der Geburt solchen Kindes in medizinischen Bedingungen die Hauptaufgabe von Experten - um Verlust der Hitze zu verhindern und warme Tätigkeit und Atem zu beobachten. Direkt dort war das vorzeitig geborene Kind in einer Bedingung der äußersten Kälte mehr als drei Stunden, und solche Staaten reisen gewöhnlich nicht ab. Deshalb, trotz aller Wiederbelebungshandlungen (während der künstlichen Lüftung von Lungen an einem halben Tag wurde es mehr verwendet als 3-x Sauerstoffzylinder), war die medizinische Vorhersage nicht optimistisch.

Aber das Kind war sehr lebensfähig. In drei Tagen Ärzte bereits ausgeschaltet das Atmungsgerät - konnte der Junge atmen und Essen unabhängig erwerben.

Das Kind, das geplant ist, um bereits an Nikolaev im Spezialbüro des Krankenhauses von Regionalkindern jedoch dem Kind zu senden, ist schlechter geworden: hinter der Periode der Anpassung dort ist Komplikationen gekommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft