70 nikolayevets sind gestern gegangen, um in der Armee

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 821 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(499)         

Innerhalb des "Draftkampagnefrühlings - 2009" auf Bauteilpunkten von militärischen Regionalkommissariaten von Nikolaev hat ernster sendings zu Armeen der ersten Parteien von Rekruten stattgefunden.

Am 15. April innerhalb des "Draftkampagnefrühlings - spitzt 2009" auf dem Zusammenbau sofort mehrere militärische Regionalkommissariatzeremonien an, junge Männer zu senden, um von der Einberufungswehrpflicht in den Reihen von Voorozhennykh Sil zu gehen, und andere halbmilitärische Kräfte der Ukraine haben stattgefunden.

Traditionell zusammen mit Offizieren von militärischen Kommissariaten in den torzhestvennostyakh Veteran von Streitkräften haben Verwandte und Verwandte von jungen Männern, in auch Priestern teilgenommen.

Von Nikolayevshchina als ein Teil der ersten Parteien sind 70 Rekruten zur Armee, dem Berichtsmanagement eine Presse - Dienstleistungen des Verteidigungsministeriums gegangen.

Der Veteran des Großen Patriotischen Krieges, der Herr von vielen Staatspreisen, die an junge Männer von Nikolayevshchina vor dem Senden des Kapitäns 1-го eine Reihe im Verzicht Raphael Danelyan gerichtet sind. Seine Wörter sind tief unten in der Seele von zukünftigen Soldaten schließlich der Person gesunken, die 42 Jahre des Lebens zur Wehrpflicht gegeben hat, war dass er, um zu erzählen. Der grauhaarige Veteran hat Kindern bestellt, um Rücksicht für die militärische Ausrüstung und die Waffe zu zeigen, die heute Wert ist.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft