Trotz der Krise, Warenumsatzes im Gebiet von Nikolaev, wächst allmählich

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 879 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(527)         

Im März inNikolaevGebiete der Motor- und Wassertransport hat 393,8 tausend Tonnen von Frachten transportiert, der um 9,9 % mehr ist als im Februar des aktuellen Jahres. Der Warenumsatz für diese Periode ist um 16,6 %, und ein Personenumsatz - für 4 % gewachsen, berichtet eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalstaatsregierung.

Als Ganzes für den Januar - März 2009 wurden 1024,6 tausend Tonnen von Frachten, der um 22,5 % weniger ist als für den Januar - März 2008, der mit der allgemeinen Verminderung von Volumina von Transporten durch den Personen- und Flusstransport in diesem Jahr verbunden wird, transportiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft