Im Nikolaev hat Regionalstaatsregierung die Ergebnisse sozial - eine Wirtschaftsentwicklung des Gebiets für das erste Viertel 2009 summiert. Ergebnisse fördern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 823 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Heute, am 29. April, der Ausgangsausschusshat placeNikolaevgenommendie Regionalstaatsregierung, auf der die Ergebnisse sozial - eine Wirtschaftsentwicklung des Gebiets im ersten Viertel 2009 summiert hat.

Im MärzIndustrieproduktionen sind um 16 %gewachsenGebiete im Vergleich mit февралём das aktuelle Jahr. Wie eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalstaatsregierung für diese Periode meldet, konnten alle Zweige der Industrieproduktion (außer der leichten Industrie) Volumina vergrößern.

Also, im März durch die Produktionen von 1,9 Malen der nichtmetallischen Produktion (allgemein auf Kosten der Zunahme in der Produktion von Zement, einem Ziegel und konkreten Mischungen) ist gewachsen. Bezüglich anderer Zweige sind Produktionen des Maschinenbaus um 17,7 % (auf Kosten des Schiffsbaus), Metallurgie - für 7,1 % (auf Kosten der Zunahme in der Tonerdeproduktion), Machtindustrie - für 14,3 % gewachsen.

Aber wenn man sich sozial - eine Wirtschaftsentwicklung des Gebiets im Januar - März 2009 zur ähnlichen Periode des letzten Jahres vergleicht, sollte Es bemerkt werden, dass in allen primären Zweigen der Industrietätigkeit es ein Fallen von Produktionen von Produkten (im Durchschnitt für 23 %) gab.

In einem Bergbau gab es eine Abnahme in Produktionen für 19,4 %, in der Produktion und dem Vertrieb der elektrischen Macht, des Benzins und des Wassers - für 30 %, in der Verarbeitungsindustrie - für 18,2 %.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft