Der Süden — Zementunternehmen zusammen mit der Kommunalverwaltung hat dem Nikolaev oncology Krankenhausapotheke der moderne Analysator im Betrag von zweihundertachtzigtausend hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1079 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(647)         

Am 29. April der Nikolaev oncology Regionalkrankenhausapotheke, die mit der modernen Ausrüstung - der immunofermental automatische Analysator der Produktion der USA wieder gefüllt ist, berichtet das Management des Gesundheitsschutzes der Regionalstaatsregierung.

Dieses Gerät ist für die Leistung von immunofermental Forschungen, einschließlich onkomarker, Hormone einer Schilddrüse und Fortpflanzungsfunktion beabsichtigt. Es gibt zusätzliche Möglichkeiten der Diagnostik, differentsionny Diagnostik, Überwachung und Aufsicht über die Dynamik des medizinischen Prozesses. Der Satz der Wasserbehandlung und des Arbeitsplatzes ist ein Teil des Analysators für die Kultivierung der erhaltenen Information.

Diese Ausrüstung im Betrag von zweihundertachtzigtausend hryvnias zum Krankenhaus wurde von Eigentümern von JSC Yug-Tsement und der Regionalstaatsregierung gegeben, die am Anfang eines Jahres den Vertrag auf der sozialen Partnerschaft geschlossen hat.

Gemäß dem Vizepräsidenten der Regionalstaatsregierung Vladimir Lusta gemäß dieser Abmachung innerhalb eines Jahres im Gebiet von Nikolaev werden mehr als 1 Million hryvnias der karitativen Hilfe ankommen. Der Teil dieses Geldes wird auf der Unterstützung des medizinischen Bereichs von Nikolayevshchina geleitet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft