IFC "Nikolaev" im Stehen bin ich um zwei Linien

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1054 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(632)         

In 27 - M herum sofort gehören zwei Matchs der Kategorie des zentralen. Das Duell zwischen Vinnytsia "Feld" und "Dnepr" wurde als das grundlegendste betrachtet.

Ich werde daran erinnern, dass im Winter der Haupttrainer der Mannschaft von Cherkassk Anatoly Bessmertny zusammen mit acht Spielern seit einer Woche, die zu Vinnytsia hinweggekommen ist und sogar geführt ist, um ein Testmatch als der stellvertretende Haupttrainer "des Feldes", aber dann zusammen mit Bezirken zu spielen, zurück nachhause zurückgekehrt ist. Deshalb waren Motivationen und zaryazhennost auf dem Kampf von beiden Parteien mehr als genug, aber die Sitzung des Siegers, hat und Rivalen behaltene Plätze in den ersten drei nicht offenbart.

Das Spiel "Einheiten" und "Dynamo" (früher - "Podolia") ist nur das vierte in ihren Geschichten geworden. Sowie alle vorherig ist es zum Ende mit einem Sieg der hmelnitsky Mannschaft gekommen. Und Footballspieler vom Gebiet von Chernigov haben noch nie Tor des Gegners geschlagen.

"Nafk" nach dem Besuch der Stadt von Nikolaev ich bin bergauf und in den nachfolgenden vier Matchs gegangen, ich habe ein Maximum von Punkten gesammelt. "Ros", wer drei Sitzungen hintereinander gewonnen hat, wurde auch gespielt.

27-й herum. Am (Samstag), dem 2. Mai
Оболонь -2 - Bukovina-: +
Einheit - Dynamo - Khmelnytsky - 0:1
FC von Korosten - CSKA-: +
V. 'S-Feld - Dnepr - 0:0
Ich bin - die Bastion - 3:2
gewachsenNafk - die Karpaten 2 - 1:0
Veres - das Regieren 2 - +:-
Am (Sonntag), dem 3. Mai
Arsenal - das T Feld.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft