Vladimir Komashko hat von einer Position des Anklägers des Bereiches von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 14512 }}Kommentare:{{ comments || 14 }}    Rating:(8740)         

Vladimir Komashko
Vladimir Komashko hat am 25. Februar von einer Position des Anklägers des Bereiches von Nikolaev zurückgetreten.

Darüber «Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN» es ist bekannt von zuverlässigen Quellen im Anklägergeneralbüro der Ukraine geworden.

Also, im Anschluss an die Ergebnisse des Gespräches mit dem Generalstaatsanwalt der Ukraine hat Victor Shokin Komashko die Benachrichtigung des Verzichts von einem Posten am eigenen Willen geschrieben. 

Gemäß den verfügbaren Informationen wurde Komashko in eine Position des Vizepolizeipräsidenten der Hauptabteilung der Aufsicht der Einhaltung von Gesetzen bei der Ausführung von Urteilen auf Strafverfahren und anderen Maßnahmen des obligatorischen Charakters des Anklägergeneralbüros zurückgegeben. Von dieser Position von Komashko ist zum Büro des Anklägers des Bereiches von Nikolaev gekommen. 

Wir werden daran erinnern, dass Komashko das Büro des Anklägers des Bereiches von Nikolaev etwas mehr angeführt hat als ein halbes Jahr - von der Mitte des Julis 2014. Davor Ich habe im Anklägergeneralbüro der Ukraine gearbeitetUnter Führung Victor Pshonkis von Anfang bis zum Ende Maidan. Er hat eine einflussreiche Position nur nach einem Endsieg der Revolution des Vorteils verlassen. Sorgfältig habe ich dieses Detail der Lebensbeschreibung von Komashko verborgen. 

Vor einem Monat dann mehr der Bezirksstaatsanwalt Vitaly Yarema scarified Vladimir Komashko einschließlich für die schlechte Arbeit in der Untersuchung der Angelegenheiten hat mit Verbrechen während Maidan in Verbindung gestanden. Und der Abgeordnete der Leute Igor Brichenko hat Vladimir Komashko von Handel mit kriminellen Fällen und angeklagt Ich habe das Büro des heutigen Anklägers «genanntGeschäft von kriminellen Fällen» .

Bereits an Shokin in Zum Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts bekannt gegebene Entlassungen unter Regionalanklägern, die kein Verbrechen auf Maidan untersuchen. 

Вадим Богданов


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft