In UNP, der angedeutet ist, um NATO seit fünf Jahren einige Unterseeboote zu bitten, während Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 830 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(498)         

Der Vertreter der Partei der ukrainischen Leute Boris Kozhin schlägt vor, an den NATO-Befehl mit dem Angebot zu richten, in die Ukraine auf die Dauer von fünf Jahren eine Abteilung von Unterseebooten zur Verfügung zu stellen. Darüber hat E — die Nachrichtenagentur Crimea bezüglich einer Presse - Dienst UNP gemeldet.

In der Zahl von nicht weniger als drei Einheiten drängt B. Kozhin, um Unterseeboote vor der Anpassung der Produktion von eigenen Unterseebooten in Nikolaev zu verwenden.

Wie berichtet, е - die Krim, früherer Boris Kozhin hat nach Aufbau der ukrainischen Unterwasserflotte als "ohne Unterwasserflotte verlangt Voyenno kann über den vollen - Seestreitkräfte der Ukraine nicht sprechen". Er denkt dass Unterseeboote die wirksamste Kraft, fähig, sich zu Seestreitkräften jedes Gegners zu widersetzen. So Unterseeboote durch das Kriterium "Kosten - Leistungsfähigkeit" ist auch die am meisten annehmbaren Mittel des Kampfs auf dem Meer für die Länder, die nicht im Stande sind, große Seestreitkräfte zu haben.

B. Kozhin ist überzeugt, dass die Ukraine in einem kurzen Zeitraum unabhängig Unterseeboote der Typen U206 und U209 bauen kann, wie Werke und wissenschaftliches Potenzial hat.

VERWEISUNG: Jetzt hat die Ukraine ein Unterseeboot von Zaporozhye, das im Mai Postreparaturentests angefangen hat.

Der Diesel - das elektrische Unterseeboot des Projektes 641 wurde 1970 gebaut, und 1971 war ein Teil der Marine der Sowjetunion. 1997 laut des Vertrags auf der Abteilung der Flotte des Schwarzen Meeres war das Unterseeboot ein Teil von VMSU, der Name "Zaporozhye" wurde darauf verwendet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft