Die Haupthinweise des Nikolaevs Regionalarbeitsdienst für den Januar - April wird nicht einfach durchgeführt, und wird sogar

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 839 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(503)         

Gestern, am 13. Mai, inNikolaevdie Sitzung von Direktoren der grundlegenden Zentren der Beschäftigung, an der die Ergebnisse der Arbeit eines Regionalarbeitsdienstes für den Januar - April 2009 summiert wurden, hat stattgefunden.

Im Berichtsdirektor des Regionalzentrums der BeschäftigungNikolay Voronaund sein erster AbgeordneterElena Dimchishinaerzählt über eine Situation, die sich jetzt auf einem Arbeitsmarkt des Gebiets von Nikolaev entwickelt hat, und Arbeit der grundlegenden Zentren der Beschäftigung bezüglich des Bewilligens eines vollen Komplexes von Sozialeinrichtungen Kunden analysiert hat. Der Nikolaev Regionalarbeitsdienst berichtet darüber.

Es wurde bemerkt, dass in den Bedingungen der Verminderung des Angebots von freien Arbeitsplätzen und Vakanzen die Haupthinweise für den Januar - April in diesem Jahr durchgeführt wird: auf der Beschäftigung für 111,3 %, auf der Berufsausbildung für 116,2 %, auf der Organisation des bezahlten Publikums arbeitet für 143,5 %.

Aber, trotz seiner, bleiben Probleme auf - ehemalig viel. Deshalb wurden Möglichkeiten der Verbesserung der Arbeit an regionalen und grundlegenden Niveaus betrachtet. Auch mögliche Wege dessen, wie man Arbeit wirksamer, fähig am meisten völlig macht, um Interessen der Bevölkerung des Gebiets in modernen Bedingungen zu befriedigen, wurden besprochen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft