In Nikolaev hat eine Jahreszeit auf Schindereien - zu einem Rennen - im Flugplatz von Kulbakinsky ein Auto geöffnet, das auf der Beschleunigung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7952 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(4776)         

Letzt Samstag, der 16. Mai, inNikolaevdie Jahreszeit auf Schindereien - zu einem Rennen war offen. Der direkte Teil darin wurde von Mitgliedern des Kraftfahrzeugklubs "Eksimius" genommen, die mit der Organisation eines Autorennens beschäftigt gewesen sind.


Schindereien - ein Rennen(Schindereienrennen) wird als der am meisten "nationale" Typ des Motors betrachtet, der läuft, wie ein Auto vertritt, das auf einer direkten Straße (Entfernung 402 Meter) mit der maximalen Beschleunigung läuft. In einer Ankunft fängt gewöhnlich zwei Autos, manchmal zwei Motorräder an. Derjenige, der das erste in die Schlussgewinne angekommen ist. Im Turnier wird der Sieger durch das Olympische System (auf einer Beseitigung) bestimmt.

Wie bereits berichtet, "zum Verbrechen. Ist", nicht daKonkurrenzen auf Schindereien - zu einem Rennen haben im Flugplatz von Kulbakinsky stattgefunden.

Bekannt Ihnen auf dem BlackBurn
projectAs, den er an sich (selbst) - im rayena von 900 h.p., aber nicht allen Teilen eines Autos geschrieben hat, hat solches Laden gestützt (darauf, wie viel ich eine Zurückreduziermaschine verstanden habe, die ich gestreut habe).

Nicht weniger bekannter subarist unseres Projektes Dima auf dem VERS. Wegen des Laufens in двига hat nicht teilgenommen, aber ich habe Augen des Publikums mit einfach der Anwesenheit und der Maschine erfreut. MartinD

Und es ist Toyota MR2, wenn ich nicht falsch bin, war hier двиг 1.8 l., und es gibt viele Pferde, weil es der Liter-Turbo des schnelleren 3-x Deos Sens und fast als Lada der Schneeball von 1.6 Turbo auf 400 h.p. gegangen ist, scheint es (wenn man Wörtern des Führers vertraut).

Hier verrückt eine Harmonie ein Schneeball mit einer Turboaufladung. Ich bin sehr ernstlich, Übertragungen so auf Dritteln gegangen, die es bereits angefangen hat, in den Parteien zu steuern! Es hat viele Autos in der Klasse - der Phaeton, Maserati, M3 BMW, ein Turbo des Mediums, M5 е34 mit dvigy von E39 eingeholt, der auf 500 h.p stimmt. und verloren nur gegen v8 E55 AMG Merce der Kompressor. Hier und so!

Und es in allgemeinem зверюка - 1500 h.p. des Oldsmobile 442
Es hatte keine Mitbewerber deshalb es ist gegangen:)

Gut wissen Sie, dass es Phaeton von Volkswagen 6.0 w12 ist.
Das Auto verrückt schön und stark, aber nicht was auf der SCHINDEREI, um diese Klasse eines Autos deshalb besonders zu steuern, habe ich kein Rühren Siege verursacht. Gewicht dass was daran und der Zweck nicht das.

Und es ist Gasmischung: ) Warum Mischung? Jetzt обясню.
Am Anfang es war ich - E34 3.8 - 340 M5 BMW von h.p.
und noch wo das auf einem Planeten die Erde - E39 5.0 - 400 M5 BMW von h.p geritten ist.
Und jetzt ist es E34 BMW mit dem Motor von zu 500 h.p beendetem E39.
Die solche Drehung, dass стартонуть fast unmöglich ist: )

H.p. E92 4.0 - 420 M3 BMW. Die Schönheit auch schnell verschieden von vielen SCHINDEREIEN von Ungeheuern бла stokovy (oder fast stokovy) und deshalb konnte sie Tage, an ihr überhitzt nichts steuern und hat nicht geplatzt. Aber es in der Klasse war es sehr schwer!

Zu Ihrer Aufmerksamkeit - maserati granturismo 4.2 - 405 h.p.
Himmlische Schönheit eines Autos, aber weil ist es ungenügend stark geschienen.

Es ist BMW X5 CLR X650. Wenn sein Interieur seinem Wetterstoff und Inschriften unter einer Mönchskutte von 650 h.p entspricht. Es ist nicht gefahren, aber unsere erfreuten Augen: )

Gut und sicher war Toretto hier! Obwohl ich nicht teilgenommen habe, aber ich bin anwesend gewesen: )

Alle Fotos werden von einer Seite DRIVE2 genommen. RU.


-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft