Der Gosgorpromnadzor hat Arbeit von 2 Attraktionen in Pervomaisk aufgehoben und hat Operation von 5 Attraktionen in Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1200 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(720)         

Im April - Mai des aktuellen Jahres führt die Landregierung von Gosgorpromnadzor im Gebiet von Nikolaev eine Inspektion einer technischen und betrieblichen Bedingung von Attraktionen aus. Für heute 25 Attraktionen in Nikolaev und 8 im Gebiet werden überblickt, die Arbeit von 2 stationären Attraktionen in Pervomaisk wird aufgehoben, 5 Attraktionen im Victory Park in Nikolaev zur Operation werden verboten.

Da der Vertreter eine Presse - Dienstleistungen der Landregierung von Gosgorpromnadzor im Gebiet von Nikolaev, Natalya Zhupanova, den 5 stationären Attraktionen gemeldet hat, die im Victory Park gelegen sind, der für die weitere Operation nicht passend ist, demontiert Nachfrage und Anwendung. Das gefährlichste ist die Anziehungskraft das "Große Rad", der Datum der Produktion 1969. Im letzten Jahr wurde die Operation dieser Anziehungskraft verboten. Aber das Betrachten des Tragens und der Metallkorrosionszerstörung kann vorkommen, selbst wenn die Anziehungskraft nicht arbeitet. Das Diameter eines Kreises macht 24,6 M, Höhe zu einer Achse der Folge von 15 M, im Falle des Fallens davon kann Leben und Gesundheit von Besuchern des Parks drohen.

Die weit verbreitetsten Übertretungen auf der Operation von Attraktionen sind ein Mangel an der Erlaubnis von Gosgorpromnadzor auf der Leistung der Arbeit der vergrößerten Gefahr und Operation der atraktsionny Ausrüstung, technische Inspektionen (Tests) von Attraktionen durch die autorisierten oder spezialisierten Organisationen werden nicht durchgeführt, und ihrer Operation in der unbefriedigenden technischen Bedingung wird infolgedessen erlaubt.

Außerdem entsprechen die Organisation der sicheren Operation und der Dienst von Attraktionen nicht völlig den Voraussetzungsstaat normal - gesetzliche Taten auf dem Arbeitsschutz.

Insbesondere Arbeitgeber haben die Arbeiter nicht beabsichtigt, die für die sichere Operation von Attraktionen und für die Wartung von ihnen in der guten Reparatur verantwortlich sind, Kundendienste werden nicht geschaffen, und es gibt kein qualifiziertes betriebliches Personal, das, abhängig von den offiziellen Aufgaben, erzogen werden muss und wissen Sie die technischen Haupteigenschaften, eine Struktur und die Regeln der sicheren Operation und den Dienst von Attraktionen und Handlung beim Erscheinen von äußersten Situationen.

Der Operation von Attraktionen, ohne ihren täglichen Überblick vom Maschinenbediener auszuführen, wird erlaubt.

Gefährliche Zonen, wo Besucher verboten werden, Schutz oder ihre Grenze zu sein, haben keine genaue Benennung.

Kontrollen der sicheren technischen Bedingung von Attraktionen gehen weiter.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft