Der Vizeminister hat die gewollte Liste angezogen wird heute Journalisten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 863 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Der ehemalige Vizegesundheitsminister Sorge über die Ukraine und der Hauptgesundheitsoffizier Landes Nikolay Prodanchuk ist im Krankenhaus. Er hat darüber Journalisten berichtet.

"Ich bin jetzt auf der Behandlung gerade, weil ich auf der Behandlung ich nicht lange sprechen kann. Und der allgemeine Ankläger weiß darüber. Das Anklägergeneralbüro weiß darüber seit dem 15. Mai offiziell", - Prodanchuk, der Behandlung im Institut für phthisiology passiert, und pulmonology eines Namens von Yanovsky AMN der Ukraine hat erzählt.

Der Rechtsanwalt Nikolay Shupenya hat auch bestätigt, dass das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts, die früheren Prodanchuk auf die gewollte Liste bringen, seine Position gewusst hat.

"Ich persönlich als sein Rechtsanwalt habe am 19. Mai an den älteren Ermittlungsbeamten des Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts das Telegramm mit der Nachricht gesandt, dass Prodanchuk krank am 15. Mai geworden ist, und am 19. Mai sich sein Gesundheitszustand scharf verschlechtert hat, und es hospitalisiert hat. Fast in einer Stunde nach dem Senden des Anklägergeneralbüros hat dieses Telegramm erhalten, darüber gibt es eine Benachrichtigung", - zitiert den Rechtsanwalt Zu Lenta. R. Gemäß ihm am 19. Mai hat es die Bitte für eine Folgensuspendierung im Zusammenhang mit der ernsten Krankheit von Prodanchuk geleitet.

Dennoch hat der Rechtsanwalt hinzugefügt, dass am Mittwoch in der zweiten Hälfte des Tages sein Kunde eine Anweisung im Ministerium ausführen wird.

Wie es bereits am 20. Mai berichtet wurde, hat das Anklägergeneralbüro N. Prodanchuk in der Suche erklärt, "weil für diese Zeit die angeklagte Position nicht bekannt ist", und die Entschlossenheit des Landgerichts von Pechersky Kiews vom 21. Mai Erlaubnis zur Haft und Übergabe im Gericht für die Lösung einer Frage auf der Änderung eines Maßes der Selbstbeherrschung ausgegeben hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft