Nikmorport wird die gemeinsame Tätigkeit los und bereitet sich auf das Übertragungskorn

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1795 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1077)         

GP "NMTP" bleibt hinter Mintranssvyaz des Aufgabensatzes in der Ordnung etwas - bis zum 17. Juni zurück, um aus Verträgen auf der gemeinsamen Tätigkeit für die Mietebeziehungen zu gehen.

"Wir seit einem Monat verspäten uns. Im Hafen gab es nur eine gemeinsame Tätigkeit - mit "Der südlichen das Schiff ausladenden Gesellschaft", aber Verfahren der Übersetzung wird es in der Miete bereits angefangen. Wir werden diese Voraussetzung erfüllen", - hat heute, am 24. Juni, dem Chef von GP "Nikmorport" Vasily Kapatsyna erzählt.

Bis neulich im Hafen gab es eine mehr gemeinsame Tätigkeit - mit dem Unternehmen mit den Wurzeln von Belarusian "Grintur - ex-", der im Hafen mehr als 10 Jahre gearbeitet hat. Aber am 23. Juni in RO FGIU Konkurrenz auf der Übertragung auf die Miete des Eigentums, das in der gemeinsamen Tätigkeit des Hafens und dieses Unternehmens war, hat und ganz erfolgreich stattgefunden - es hat "Grintur - ex-" gewonnen, der einen Komplex innerhalb der nächsten 10 Jahre vermieten wird.

- Diese Gesellschaft hatte die größten Einstellungen - ungefähr 30-40 % des Eigentums in diesem Komplex. Da die Ströme von Belarusian verloren werden, "führt Grintur - ex-" jetzt aktive Arbeit an der Modernisierung des ganzen Komplexes mit dem Übergang zur Übertragung von Korngetreide. Es ist eine Bitte von MINAPK, Ministerium der Volkswirtschaft, weil in der Ukraine das Getreide des letzten Jahres in unseren Getreidespeichern geblieben ist. Gott wird geben, und in diesem Jahr wird es ein ziemlich gutes Getreide geben. Und Nikmorport war an dieser Umorientierung näher. In diesem Jahr wird dieses Terminal bereits Korn, - V. Kapatsyna

akzeptierenerzählt
-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft