Der Chef des Nikolaev UGSBEPS wird auf Fragen antworten, die ein Spielen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1275 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(765)         

Am 24. Juli im Südlichen Wahrheitsleitartikelbüro wird die direkte Telefonverbindung der "heißen Kommunikation" mit dem Kopf der Abteilung des öffentlichen Dienstes auf dem Kampf gegen Wirtschaftsverbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Bereichsmilizenoberstleutnant Vladimir Lupashchenko von Nikolaev stattfinden. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Bürger, die Wunsch haben, Miliz auf Plätzen der ungesetzlichen Tätigkeit des Spielens von Einrichtungen zu informieren, können unter dem Telefon 37-31-14 von 16:00 bis 17:00 rufen.

Während des heißen Drahts wird es möglich sein, Fragen auf einem Thema zu stellen: "Handlungen auf der Leistung von Voraussetzungen des Gesetzes der Ukraine "Über ein spielendes Verbot in der Ukraine" ausführend.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft