Die Inspektion des Staatsarchivars der Flotte der Ukraine wird in Nikolaev mit der Kontrolle

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1162 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(697)         

Bald plant die Inspektion des Hauptstaatsarchivars der Flotte der Ukraine, eine Inspektion in Odessa, Gebieten von Nikolaev auf dem Meer von Azov und in der Krim auszuführen. Darüber zeigt Verkehrsministerium an.

Ähnliche Kontrolle hat bereits auf dem Fluss Dnepr stattgefunden. Die Wasserzone in der Nähe von den Städten von Dnepropetrovsk und Kherson wurde gewonnen. Patrouille wurde unter der Koordination der Öffentlichen Regierung des Meeres und Flusstransports ausgeführt.

Die Kontrolle von verschiedenen Behältern wurde ausgeführt: Jachten, Flotte unter Normalgröße, Motorschiffe. Fast in jedem Fall wurden kleine Defekte mit Dokumenten auf einem Behälter offenbart, einige ernste Übertretungen werden auch gefunden. Als Ganzes in zwei Tagen haben Inspektoren 30 ukrainische Behälter kontrolliert.

Auch während Check-Ins von Kherson wurde die Sitzung mit Vertretern des Regionalrats, auf dem die Fragenentwicklung ein shtrafploshchadok für die gehinderten Behälter besprochen wurde, gehalten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft