Der Chef des Dienstes von Autobahnen von Nikolayevshchina Alexander Antoshchuk wird

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7838 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4702)         

Alexander Antoshchuk
Der Chef des Dienstes von Autobahnen des Nikolaevs der Bereich Alexander Antoshchuk wird von einem Posten entlassen.

Die relevante Entscheidung ist während Vorstandes am Freitag, dem 22. Juli getroffen worden, berichtet eine Presse - Dienst «Ukravtodor».

«Köpfe von Dienstleistungen von Autobahnen in Donetsk, Nikolaev und Gebieten von Cherkassk» sind für die systematische Nichterfüllung der Pflichten - Wirkungslosigkeit der Leistung der Arbeit an der aktuellen durchschnittlichen Reparatur, der betrieblichen Wartung von Straßen abgewiesen worden und fehlen von der erwarteten Kontrolle der Qualität der Leistung von Reparaturarbeiten, - es wird in der Nachricht gesagt.

Zur gleichen Zeit wird es bemerkt, dass außer dem obengenannten, nicht der letzten Rolle in der Entlassung des Kopfs des Dienstes von Autobahnen im Nikolaev der Bereich Alexander Antoshchuk von der Öffentlichkeit–gespielt wurdezahlreiche Adressen sowohl von Abgeordneten, als auch von Bürgern in Facebook über die unzulängliche Arbeit des Anlagenhalters von Straßen im Gebiet.

Außerdem durch Ergebnisse der gehaltenen inneren Sitzung, der Kopf «Ukravtodor» die Entscheidung, den Direktor finanziell - wirtschaftliche Abteilung–zu entlassenist Oleg Zagornyak gemacht worden.

Zur gleichen Zeit, die Aktivisten von Nikolaev Yaroslav Zakharenko und Evgeny Volovoy laut der Nachricht am stellvertretenden Kopf «Ukravtodor» Evgenia Baraja in einem Netz von Facebook hat berichtet, dass zu Ansprüchen von Antoshchuk bezüglich der Qualität der Leistung eines Straßenbaus nicht waren. Es wurde der Arbeit gabaritno - Gewichtkomplexe geredet. 

Es ist dieser Antoshchuk bekanntist zu einer Position ernannt worden der Kopf des Dienstes von Autobahnen von Nikolayevshchina im Dezember 2015. 

Wir, werden Evgeny Volovoy erinnernrecentlyI haben berichtet nichtarbeitender GVK in Nikolayevshchina. Und nach seiner Nachricht wurden mit der Diskussion dieses Problems verbunden Minister der Infrastruktur der Ukraine Vladimir Omelyan und Kapitel «Ukrtransbezopasnosti» Michail Nonyak, der berichtet hat, dass heute von Dnieper, der arbeitet, GVK an den Bereich und den Posten von GVK senden müssen, muss auf Bitte vom Minister wieder hergestellt werden. Jedoch die Situation hat sich grundsätzlich nicht geändert. 

Анатолий Чубаченко



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschgesellschaft